Sparen statt versichern - rechnet sich das?

Sparen statt versichern – rechnet sich das?

Was ist die Idee?

Ich habe schon in mehreren Foren gelesen, dass "empfohlen" wird, die Versicherungsprämie zu sparen anstatt sie an eine Versicherung zu bezahlen.

Vorschläge dieser Art kommen immer dann auf, wenn man die wirklichen Kosten einer BU berechnet bekommen hat. Die Wahrheit ist leider, dass Werbetexte wie "schon ab 5 € im Monat" nur Lockangebote sind, die wirklich kaum jemand bekommt.

Sind wir mal realistisch und nehmen an, dass wir ein 35 Jahre alter Handwerker sind und 3000 € bis zu einem Renteneintrittsalter von 67 Jahren absichern wollen. Mit diese Voraussetzungen liegen wir zwischen 450 € und 950 €, was ist eine Menge Geld ist!

Jetzt die Frage: welcher Betrag ergibt sich, wenn wir das Geld einfach auf ein Konto legen.

Rahmenbedingen?

Eine Versicherung hat den Vorteil, dass es einen festen Zeitpunkt für den Versicherungsschutz gibt. Dies bedeutet, dass, sollten wir einen Tag nach dem Beginn berufsunfähig werden, die Versicherung für den gesamten Zeitraum bezahlt. Dies geht in der "Spar-Variante" natürlich nicht, da wir zuerst einen Betrag ansammeln müssen, den wir dann verleben. Dieses Anfangsrisiko lassen wir einfach mal außen vor.

Zu berechnen ist also, ab welchem Zeitpunkt wir also von unserem angesparten leben können.

Vergleicht man 750 € mit 3000 €, so ist dies doch eine erheblich Differenz. Wir brauchen also eine Geldanlage, die Zinsen bietet. Nun ist es leider so, dass Zinsen derzeit schwierig zu bekommen sind, falls wir Glück haben, ist es 0,5%, Da die Berechnungen aber nicht den schlechtesten Fall sondern einen durchschnittlichen Fall darstellen sollen und vielleicht irgendwann die Zinsen auch wieder Steigen, setze ich 2,5% an.

Der monatliche Sparbetrag?

Da es sich um ein Experiment handelt, nehmen wir einen mittleren Betrag: 750 € scheint mir angemessen, und falls wir am Ende zu dem Ergebnis kommen, dass sparen interessant ist, rechne ich einfach nochmal mit anderen Werten.

Jetzt zu den Zahlen?

einfach Finanzmathematik: ich verwende einen Zinseszinsrechner

JahrEinzahlungZinsGuthaben
19.000 €121,88 €9.121,88 €
29.000 €349,92 €18.471,80 €
39.000 €583,67 €28.055,47 €
49.000 €823,26 €37.878,73 €
59.000 €1.068,8 €47.947,57 €
109.000 €2.391,97 €102.195,85 €
159.000 €3.888,97 €163.572,79 €
209.000 €5.582,69 €233.015,17 €
219.000 €5.947,25 €247.962,43 €
229.000 €6.320,94 €263.283,36 €
239.000 €6.703,96 €278.987,32 €
249.000 €7.096,56 €295.083,88 €
259.000 €7.498,97 €311.582,85 €
309.000 €9.667,07 €400.474,97
329.000 €10.612,09 €439.220,81 €

Was fällt auf?

Wir wollen 2.500 € im Falle einer BU entnehmen. Selbst zu Vertragsende haben wir mit 10.612,09 € nur rund ein Drittel an Zinseinnahmen, was wir haben wollen würden. Es läuft also darauf hinaus, den Zeitpunkt zu finden, an dem wir, wenn wir nicht mehr einzahlen, von den verbleibenen Zinsen und dem Kapital leben können.

Dieser Zeitpunkt ist nach  22 Jahren und die folgende Tabelle zeigt die Entwicklung über die gesamte Zeit.

JahrEinz. / Verb.ZinsGuthaben
19.000 €121,88 €9.121,88 €
59.000 €1.068,8 €47.947,57 €
109.000 €2.391,97 €102.195,85 €
159.000 €3.888,97 €163.572,79 €
209.000 €5.582,69 €233.015,17 €
229.000 €6.320,94 €263.283,36 €
23-30.000 €6.143,48 €239.426,84 €
24-30.000 €5.261,93 €213.570,32 €
25-30.000 €4.401,88 €187.972,2 €
26-30.000 €3.562,81 €161.535,01 €
27-30.000 €2.744,21 €134.279,22 €
28-30.000 €1.945,57 €106.224,79 €
29-30.000 €1.166,41 €77.391,20 €
30-30.000 €406,25 €47.797,45 €
31-30.000 €125,54 €17.922,99 €
32-17.922,990,00 €

Welche Erkenntnis bringt das nun?

Zunächst positiv zu erwähnen wäre, das, sollte man bei diesem Modell nicht Berufsunfähig werden, kann man mit 440.000 € in seinen Lebensabend starten.

Feedback

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen weitergeholfen oder zumindest nicht für Langeweile gesorgt. Geben Sie doch bitte einfach ein kurzes Feedback, indem Sie durch die Sterne rechts bewerten ... es hilft mir, bei der künftigen Themenauswahl ....

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
5,00 / 5
1 mal bewertet
Loading...

Schreibe einen Kommentar